Fragen und Antworten

Inhalt

Wie kann ich einem Freund/einer Freundin helfen aufzuhören?

Toll, dass du einem Freund oder einer Freundin helfen willst, mit dem Rauchen aufzuhören. Durch deine Unterstützung erleichterst du für ihn/sie den Rauchstopp.

Deine Unterstützung kann sehr wichtig sein, um deine Freunde zu helfen, nicht mehr zu rauchen. Bedenke aber, dass dein Freund/deine Freundin selber den Willen aufbringen muss, um Schluss mit den Zigaretten zu machen. Du kannst ihn/sie lediglich unterstützen, nicht die Entscheidung abnehmen oder für ihn/sie aufhören.

Wenn du bereit bist, sprich mit deinem Freund/mit deiner Freundin, höre gut zu und hilf ihm/ihr herauszufinden, weshalb er/sie raucht bzw. welche Vorteile und Nachteile er/sie im Rauchen sieht. Frage, welche Form von Unterstützung er/sie sich wünscht.

Patronat
Autor/-in
Tina Hofmann
Revisor/-in
Thomas Beutler

Für dich aus Zürich

Lust auf Nichtrauchen?

Lust auf Nichtrauchen?
Rauchstoppkurse für Jugendliche in deiner Region

SmokeFree Buddy App

SmokeFree Buddy App
Zu zweit aufhören klappt besser. Hol dir die Rauchstopp-App.

Fokus

Hilfe

Sexueller Missbrauch?

Hilfe

Du bist nicht allein

Test

Bist du ein Web-Profi?

Test

Oder surfst du mit hohem Risiko im Web? Der „watch your web“-Test gibt dir die Antwort.

Für dich aus Zürich

Lust auf Nichtrauchen?

Lust auf Nichtrauchen?
Rauchstoppkurse für Jugendliche in deiner Region

SmokeFree Buddy App

SmokeFree Buddy App
Zu zweit aufhören klappt besser. Hol dir die Rauchstopp-App.

Fokus

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche

Aufgepasst

Internetfalle

Aufgepasst

Zweifelhafte Angebote im Internet: Erkennst du sie, umgehst du sie