Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung

Inhalt

Alkohol im Strassenverkehr

Fahren unter Alkoholeinfluss ist eines der grössten Probleme für die Verkehrssicherheit.

Jugendliche fahren zwar noch nicht Auto, wohl aber Roller, Mofa und Fahrrad. Und die meisten von ihnen erwerben früher oder später den Führerausweis. Eine frühzeitige Sensibilisierung für die Gefahren des Alkohols im Strassenverkehr ist also wichtig.

  • Wie hängen Alkoholwirkungen und Probleme im Strassenverkehr zusammen?
  • Wo liegen die Probleme von Alkohol im Strassenverkehr?
  • Wie kann man Fahren in angetrunkenem Zustand vermeiden?

Das Heft Alkohol im Strassenverkehr – Risiken erkennen und Verhalten anpassen greift diese Themen auf und bringt Vorschläge zur Umsetzung im Unterricht.

Patronat
Autor/-in
Silvia Steiner

Für Sie aus Zürich

Zürich: Kantonales Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen

Suchtprävention für Schulen

Suchtprävention für Schulen
Projektangebote, Materialien und Unterstützung

Züfam

Züfam
Zürcher Fachstelle für Alkohol- und Medikamentenmissbrauch. Informationen und Materialien

Fokus

Arbeitsblatt

Mehr Power gegen Stress

Arbeitsblatt

Es gibt Techniken zur Entspannung, die helfen, sich zu erholen.

Eidgenössische Volksinitiative

Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung

Eidgenössische Volksinitiative

Die grosse Mehrheit der Rauchenden beginnt im jugendlichen Alter mit dem Konsum. Die Werbung spielt dabei eine zentrale Rolle. Mit dieser Volksinitiative erreicht man, dass Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung geschützt werden.

Für Sie aus Zürich

Zürich: Kantonales Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen

Suchtprävention für Schulen

Suchtprävention für Schulen
Projektangebote, Materialien und Unterstützung

Züfam

Züfam
Zürcher Fachstelle für Alkohol- und Medikamentenmissbrauch. Informationen und Materialien

Fokus

Tipp

Bewegungspausen

Tipp

Übungen, um eine müde oder träge Klasse wieder aufzurütteln.

Arbeitsblatt

Body Mass Index

Arbeitsblatt

Zu leicht? Zu schwer? Oder doch richtig?

Eidgenössische Volksinitiative

Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung

Eidgenössische Volksinitiative

Die grosse Mehrheit der Rauchenden beginnt im jugendlichen Alter mit dem Konsum. Die Werbung spielt dabei eine zentrale Rolle. Mit dieser Volksinitiative erreicht man, dass Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung geschützt werden.