Fragen und Antworten

Inhalt

Wo finde ich Hilfe?

Willst du dich über das Thema Essstörungen informieren? Bist du selbst betroffen oder einfach unsicher, ob deine Essgewohnheiten in Ordnung sind? Suchst du Hilfe für eine Person, die dir nahe steht? 

Wenn du das Gefühl hast, dass etwas mit deinen Essgewohnheiten nicht stimmt oder wenn du das Gefühl hast, dass ein/-e Freund/-in an einer Essstörung leiden könnte, dann tu etwas! Du kannst entweder mit einer erwachsenen Person darüber sprechen, der du vertraust, z.B. mit deiner Mutter oder deinem Vater, mit einer Lehrperson, mit deinem Hausarzt oder deiner Hausärztin, mit einem/r Kinder- und Jugendarzt/ärztin, mit dem/r Schulpsychologen/in oder mit dem/r Schulsozialarbeiter/-in.

Du kannst dich auch an eine Beratungsstelle wenden, um Hilfe oder Informationen zu erhalten. Adressen von qualifizierten Fachpersonen und Institutionen findest du unter folgenden Links:

Für dich aus Zürich

Krise? Persönliche Beratung rund um die Uhr, anonym und kostenlos www.147.ch

Essstörung. Was tun?

Essstörung. Was tun?
Das Zentrum für Menschen mit Essstörungen hilft dir weiter.

Informieren, nachfragen, herausfinden

Informieren, nachfragen, herausfinden
Jugendberatungsstellen im Kanton Zürich sind für dich da.

Fokus

Infovideos

Den Traumjob finden

Infovideos

Infovideos zu über 100 verschiedenen Berufen.

Sex

Du hast Rechte

Sex

Wenn es um deinen Körper geht, hast du Rechte, egal wie alt du bist.

Für dich aus Zürich

Krise? Persönliche Beratung rund um die Uhr, anonym und kostenlos www.147.ch

Essstörung. Was tun?

Essstörung. Was tun?
Das Zentrum für Menschen mit Essstörungen hilft dir weiter.

Informieren, nachfragen, herausfinden

Informieren, nachfragen, herausfinden
Jugendberatungsstellen im Kanton Zürich sind für dich da.

Fokus

Stress

Prüfung

Stress

So meisterst du mit Bravur schriftliche und mündliche Prüfungen

Paffen

E-Zigaretten

Paffen

Harmlos? Gefährlich? Sogar nützlich?