Sport

Inhalt

Fit bleiben

Bewegung und Sport halten deinen Körper fit, indem sie deine Muskeln und dein Herz stärken und dein Körperfett abbauen.

Wenn du dich regelmässig bewegst oder Sport treibst, wirst du schon nach wenigen Wochen spüren, dass deine Muskeln stärker und straffer werden und dass sie sich besser anfühlen.

Zudem baut dein Körper auch Körperfett ab. Wenn du dich bewegst, braucht dein Körper nämlich Energie – diese holt er sich vor allem aus deinen Muskeln und dem Zucker, der in deinem Blut zirkuliert. Während dem du dich danach vom Sport erholst, muss dein Körper seine leeren Energiespeicher wieder füllen – und dazu verwendet er einerseits im Körper gespeichertes Fett (eben das Körperfett) und andererseits Energie aus neuer Nahrung.

Weiter wird auch dein Herz stärker. Wenn du dich bewegst, muss dein Herz nämlich intensiver arbeiten, um mehr Blut durch den Körper zu pumpen. Mit der Zeit passt sich dein Herz an und kann einfacher mehr leisten.

Siehe auch:

Sport

Patronat
Autor/-in
Gerda Jimmy
Revisor/-in
Adrian Von Allmen

Für dich aus Zürich

Krise? Persönliche Beratung rund um die Uhr, anonym und kostenlos www.147.ch

Essstörung. Was tun?

Essstörung. Was tun?
Das Zentrum für Menschen mit Essstörungen hilft dir weiter.

Informieren, nachfragen, herausfinden

Informieren, nachfragen, herausfinden
Jugendberatungsstellen im Kanton Zürich sind für dich da.

Fokus

Test

Bist du onlinesüchtig?

Test

Der Onlinesucht-Test schafft Klarheit

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Für dich aus Zürich

Krise? Persönliche Beratung rund um die Uhr, anonym und kostenlos www.147.ch

Essstörung. Was tun?

Essstörung. Was tun?
Das Zentrum für Menschen mit Essstörungen hilft dir weiter.

Informieren, nachfragen, herausfinden

Informieren, nachfragen, herausfinden
Jugendberatungsstellen im Kanton Zürich sind für dich da.

Fokus

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Clip

Bulimie

Clip

"Kotz dich nicht die Einsamkeit." Ein Video einer Oberstufenklasse.