Fragen und Antworten

Inhalt

Wie kann ich einem Freund/einer Freundin helfen aufzuhören?

Toll, dass du einem Freund oder einer Freundin helfen willst, mit dem Rauchen aufzuhören. Durch deine Unterstützung erleichterst du für ihn/sie den Rauchstopp.

Deine Unterstützung kann sehr wichtig sein, um deine Freunde zu helfen, nicht mehr zu rauchen. Bedenke aber, dass dein Freund/deine Freundin selber den Willen aufbringen muss, um Schluss mit den Zigaretten zu machen. Du kannst ihn/sie lediglich unterstützen, nicht die Entscheidung abnehmen oder für ihn/sie aufhören.

Wenn du bereit bist, sprich mit deinem Freund/mit deiner Freundin, höre gut zu und hilf ihm/ihr herauszufinden, weshalb er/sie raucht bzw. welche Vorteile und Nachteile er/sie im Rauchen sieht. Frage, welche Form von Unterstützung er/sie sich wünscht.

Patronat
Autor/-in
Tina Hofmann
Revisor/-in
Thomas Beutler

Für dich aus Zürich

SmokeFree Buddy App

SmokeFree Buddy App
Zu zweit aufhören klappt besser. Hol dir die Rauchstopp-App.

Fokus

Wer bin ich?

Deine Spuren

Wer bin ich?

Web-Profis wissen, wer du bist, weil du Spuren hinterlässt. Welche sind besonders verräterisch?

Quiz

Alle Ausländer sind…

Quiz

Was weisst du über Ausländer/-innen in der Schweiz?

Für dich aus Zürich

SmokeFree Buddy App

SmokeFree Buddy App
Zu zweit aufhören klappt besser. Hol dir die Rauchstopp-App.

Fokus

Rechte

Gleichbehandlung

Rechte

Jeder Job und jede Aktivität soll für Mädchen und Jungen gleich zugänglich sein.

Drogen

Lügen und Enttäuschung

Drogen

Die Lügen der Geschwister, die Drogen konsumieren, haben nichts mit fehlender Liebe zu tun, sondern sind Anzeichen einer psychischen Krankheit.